Eisbahn mieten: Preise vergleichen und Kosten sparen

Wer eine Eisbahn mieten möchte, sollte bereits in der frühen Planungsphase die Preise der unterschiedlichen Anbieter vergleichen und frühzeitig Mietangebote einholen. Eine mobile Eisbahn mit einem umlaufenden Bandensystem kann bereits ab einem Preis von ca. 5.000 EUR für ein dreitägiges Event gemietet werden. Der Preis für die Miete einer Eisbahn richtet sich nach der Größe des Systems, der Mietdauer und dem zusätzlichen Equipment (Schlittschuhe, Veranstaltungstechnik, etc.), Besonders in den Monaten von November bis Februar ist die Miete einer mobilen Schlittschuhbahn beliebt und kommt auf dem Weihnachtsmarkt oder bei Events zum Einsatz. Ein integrierter Verleih von Schlittschuhen, die Möglichkeit Curling und Eisstockschießen zu spielen sowie Veranstaltungstechnik mit einer Licht- und Soundanlage können in den meisten Fällen direkt beim Anbieter der Eisbahn gebucht werden.

Mietkosten berechnen: Kostenrechner Eisbahn

Eisbahn mieten: Hingucker für Weihnachtsmarkt und Event

Die Miete einer synthetischen Eisbahn oder einer Kunsteisbahn kann sich für Veranstalter lohnen, sofern die Auslastung der Schlittschuhbahn gewährleistet ist und die Kosten für die Miete der Eisbahn vorab entsprechend den Erlösen kalkuliert wurden. Städten, Kommunen und private Veranstalter von Weihnachtsmärkten sollten sich im Klaren sein, dass die mobile Eisbahn an sich kein Gewinnbringer im klassischen Sinne ist. Die Erlöse für die Vermietung von Schlittschuhen und die Nutzung der mobilen Eisbahn decken in den meisten Fällen nicht die Kosten für Miete und Betrieb der Schlittschuhbahn. Im Kontext des Stadtmarketings und um Besucher auf den Weihnachtsmarkt oder auf die Eventfläche zu ziehen, ist eine mobile Kunsteisbahn oder eine mobile Kunststoffeisbahn aber ein Publikumsmagnet. Wer eine Eisbahn mieten möchte, sollte in erster Linie die Gesamtkosten kalkulieren und die Finanzierung des Events sicherstellen.

Zudem kann die Eisfläche nicht nur für das Schlittschuhlaufen, sondern ebenfalls für Curling und weitere Eis-Attraktionen vermietet werden. In vielen Fällen wird eine mobile Eisbahn durch diverse Sponsorings mitfinanziert, sofern die Stadt die Miete der Anlage nicht alleine stemmen kann – oder möchte. Die Bandensysteme rund um die Eisbahn sind so konzipiert, dass Werbepartner präsentiert und Sponsoren von den Besuchern während des Eislaufens wahrgenommen werden. Eine Eisbahn mieten heißt somit auch: Frühzeitig planen, Preise vergleichen und Kosten frühzeitig kalkulieren.

Eisbahn mieten: In 5 Schritten zur mobilen Eisbahn

Sofern Sie eine mobile Eisbahn mieten möchten, kann Ihnen unsere Checkliste „In 5 Schritten zur mobilen Eisbahn“ weiterhelfen und Ihr Projekt (Winterevent, Weihnachtsmarkt, Firmenveranstaltung) vorantreiben.

Bitte beachten Sie vorab die folgenden Informationen:

  • Eine mobile Eisbahn ist ohne öffentliche Gelder (durch Stadt, Kommune, etc.) oder Sponsoren kaum zu finanzieren. Stellen Sie bereits zu Beginn der Planung sicher, dass die Finanzierung von Sponsoren mitgetragen wird
  • „Was kostet eine mobile Eisbahn zur Miete“ ist eine der ersten Fragen, die im Rahmen der Planung aufkommt. Der Mietpreis für eine mobile Eisbahn variiert je nach Produktqualität, Mietdauer und zusätzlicher Event-Ausstattung. Sämtliche Betriebs- und Personalkosten müssen von Beginn an einkalkuliert und in die Gesamtplanung einbezogen werden.
  • Die Planung, Organisation und der Betrieb einer mobilen Eisbahn kann nicht nebenher bewerkstelligt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie über die entsprechenden Personalkapazitäten verfügen oder das Budget für externe Event-Dienstleister ausreicht, die sie bei Ihrem Projekt unterstützen.

Schritt 1: Preise für die mobile Eisbahn einholen, Produkte und Angebote vergleichen

  • Zu Beginn einer jeden Planung steht die Frage „Was kostet die Miete einer mobilen Eisbahn?“. Machen Sie sich frühzeitig schlau und beziehen Sie sämtliche Kosten rund um die Miete der Eisbahn in ihre Überlegungen ein.
  • Vergleichen Sie die unterschiedlichen Produkte (Kunsteisbahn oder synthetische Eisbahn) und schauen Sie sich Referenzprojekte der Hersteller und Anbieter an. Welches Produkt bietet welche Vorteile, welche zusätzlichen Kosten müssen eingeplant werden und wie einfach/umständlich ist das Handling der Gewerke
  • Kalkulieren Sie die erwarteten Betriebskosten im Rahmen ihres Events. Wie hoch sind die Kosten für Strom und Wasser? Wie teuer ist die Pflege der Eisbahn im laufenden Betrieb und welche Personalkapazitäten müssen hierfür geplant werden.

Schritt 2: Finanzierung der mobilen Eisbahn sichern

Sie haben die Kosten für die Miete einer mobilen Eisbahn kalkuliert, die Betriebskosten aufgelistet und verschiedene Angebote von Event-Dienstleistern verglichen? Dann sollten Sie sich im nächsten Schritt um die Finanzierung der mobilen Eisbahn kümmern.

  • Klären Sie im Vorfeld, welche Geldmittel und Subventionen (bspw. durch die Stadt/Kommune im Rahmen des Stadtmarketings) generiert werden können und sprechen Sie frühzeitig mit den handelnden Personen.
  • Überprüfen Sie die Bereitschaft potenzieller Geldgeber und Sponsoren, die ihr Projekt finanziell unterstützen. Erarbeiten Sie ein Sponsoringkonzept, das die Geldgeber bestmöglich einbindet und sich in das Gesamtprojekt integrieren lässt.
  • Definieren Sie Sponsoring- und Werbeflächen auf der Eventfläche. Stellen Sie sicher, dass die Infrastruktur-Elemente der mobilen Eisbahn (bspw. Bandensystem, Event-Equipment) mit Werbetechnik gebrandet werden kann

Schritt 3: Geeignete Fläche für die mobile Eisbahn finden

Sie haben die Finanzierung der mobilen Eisbahn gesichert und die entsprechenden Geldgeber und Sponsoren akquiriert? Dann sollten Sie sich im nächsten Step mit dem Veranstaltungsgelände und der Infrastruktur beschäftigen.

  • Finden Sie eine Fläche, auf der problemlos eine mobile Eisbahn aufgebaut werden kann. Planen Sie ausreichend Platz für bspw. Umkleidecontainer, Zelte, Lagerräume und sicherheitsrelevante Freiflächen ein.
  • Sprechen Sie mit Behörden und den zuständigen Entscheidern bei der Stadt/Kommune. Informieren Sie sich, welche Infrastruktur für den Betrieb der mobilen Eisbahn vorliegt und genutzt werden kann. Holen Sie die zuständigen Behörden frühzeitig mit ins Boot und beziehen Sie diese in die Planungen ein.

Schritt 4: Organisation und Personalplanung

Die Finanzierung steht und die geeignete Fläche und sämtliche behördlichen Auflagen können Sie erfüllen? Sie haben die Preise für die Miete der mobilen Eisbahn verglichen? Gut. Dann weiter zur Personalplanung und Eventorganisation.

  • Planen Sie ausreichend Zeit für die Organisation ihres Projekts ein und stellen Sie frühzeitig sicher, dass ausreichend Personal und Hilfskräfte verfügbar sind. Für den Betrieb der Eisbahn sollten Sie sich mit dem Hersteller der Eisbahn verständigen, welche Aufgaben (Pflege, Betrieb, etc.) in welcher Form und Häufigkeit ausgeführt werden müssen. Eventuell lassen sich Volunteers und Freiwillige eines Vereins in das Projekt einbinden.
  • Sofern Sie eine Eisbahn mieten möchten, sollte die Bewerbung und Vermarktung des Projekts nicht nebenher geschehen, sondern entsprechend geplant werden. Binden Sie lokale Medien ein und starten Sie frühzeitig mit der Bewerbung der mobilen Eisfläche.
  • Stellen Sie den Kontakt zur lokalen Wirtschaft, zum Stadtmarketing und zu wichtigen Institutionen her. Jede Unterstützung und jeder Kontakt trägt zur erfolgreichen Realisierung des Projekts bei.

Schritt 5: Realisierung der mobilen Eisbahn in den Folgejahren

Sie haben das Projekt erfolgreich realisiert? Die mobile Eisbahn wurde im Rahmen eines Weihnachtsmarkts oder Winterevents gut besucht und die Sponsoren und städtischen Partner waren begeistert? Glückwunsch – dann steht der Realisierung des Events im Folgejahr nichts mehr im Wege.

  • Vergleichen Sie erneut die Preise der Hersteller und Vermieter von mobilen Eisbahnen und setzen Sie sich mit neuen Produkten auseinander. Die Entwicklungen im Bereich Eisbahnen schreiten fortlaufend voran und sollten gerade im Bereich der synthetischen Eisbahn geprüft werden. Eine Eisbahn mieten impliziert in vielen Fällen auch einen aktuellen Produkt- und Preisvergleich.
  • Überprüfen Sie zeitnah, welche Probleme es im Rahmen des letzten Events gab und welche Verbesserungsmöglichkeiten Sie für das kommende Jahr umsetzen können.
  • Holen Sie sich ein externes Feedback (evtl. schon während der Veranstaltung von den Besuchern) ein. Sprechen Sie mit Geldgebern und Sponsoren, um mögliche Verbesserungen frühzeitig einplanen zu können.

Eisbahn mieten oder kaufen: Wer eine Eisbahn oder Schlittschuhbahn mieten möchte, sollte die Preise vergleichen und ebenfalls den Kauf einer Anlage in Betracht ziehen.

Schlittschuhbahn mieten – Full-Service-Pakete von Event-Dienstleistern

Zahlreiche Anbieter von mobilen Eisbahnen bieten ein Full-Service-Paket rund um die mobile Eisbahn an. Neben dem Auf- und Abbau des Systems, wird Personal für den Betrieb und sämtliches Event-Equipment gestellt. Der Verleih von Schlittschuhen sowie der Verleih von Eislaufhilfen stellen Sonderposten dar und müssen extra bezahlt werden. Oftmals lohnt sich aber das Komplettpaket (inkl. Verleih, Veranstaltungstechnik, etc.) zu buchen, da hierdurch der Organisationsaufwand verringert wird und der Veranstalter die Dienstleistungen nicht mit unterschiedlichen Parteien koordienieren musss.

Die Beratung von erfahrenen Vermietern kann Gold wert sein und vor bösen Überraschungen schützen. Insbesondere beim Betrieb von größeren Eisbahnen mit einem hohen Publikumsverkehr, sollte frühzeitig mit der Planung begonnen und ebenfalls frühzeitig der entsprechende Hersteller oder Vermieter der Eisbahn in die Planungen einbezogen werden. Der durchgehende Support bei allen Fragen rund um das System oder bei technischen Problemen ist im Gesamtmietpreis bereits inkludiert.

Was kostet die Miete einer Eisbahn

Die Kosten für die Miete einer mobilen Eisbahn hängen stark von der Produktqualität, dem Mietzeitraum und den zusätzlichen Ausstattungen der Eisbahn ab. Mit dem Kostenrechner Eisbahn können Sie die Kosten rund um die Miete der Eisbahn berechnen. Hierbei können die Mietdauer, das Eisbahn System (Kunsteisbahn oder Kunststoffeisbahn) ausgewählt und das entsprechende Eventequipment kalkuliert werden.

WAS KOSTET EINE MOBILE EISBAHN ZUR MIETE?